Markertraining – dein Trainings-Plus für Pferd und Mensch
Mattentraining

Formen

Trainingswissen kompakt
< Alle Themen
Drucken

Formen (Shaping)

Beim Formen, engl. Shaping, handelt es sich um eines der so genannten Trainingssysteme, mit Hilfe derer erwünschte Verhalten ausgelöst werden können. Beim Formen muss das Tier ohne weitere Hilfestellung durch den Trainer erraten, welches Verhalten erwünscht ist. Es probiert ein Verhalten aus und bekommt über Marker und Belohnung die Information, ob sein Verhalten in die richtige Richtung geht, ähnlich wie beim Topfschlagen.

Im Gegensatz zum Freien Formen nutzt der Trainer zum Beispiel den gezielten Einsatz des Futterpunkts und/oder Management-Maßnahmen um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass das Tier das erwünschte Verhalten zeigt.

Beispiel:

Das Pferd soll lernen, seinen Kopf um 90° nach rechts zu drehen. Der Trainer steht innerlich und äußerlich unbeweglich und beobachtet das Tier. Die erste ansatzweise Bewegung des Pferdekopfes nach rechts wird geclickt und gefüttert. Über einen Futterpunkt neben der rechten Pferdeschulter gibt der Trainer dem Tier eine wertvolle Information darüber, wo er den Pferdekopf am Ende gern sehen möchte.

Schlagwörter:
Weiter Höflichkeit