Markertraining – dein Trainings-Plus für Pferd und Mensch
Freiarbeit

Wippen Level 1 – Betreten der Wippe

Der erste Kontakt mit der Wippe bringt eine Handvoll Herausforderungen mit sich. Da sind zum einen die Höhe, die ungewohnten Geräusche und die selbst bei einer “vollgebremsten”, also wipp-blockierten Wippe auftretenden leichten Bewegungen. Jede dieser Herausforderungen kann bei Bedarf separat trainiert werden, damit das Pferd den Erstkontakt mit der Wippe nicht gleich unter “gefährlichem Grusel” abspeichert und fortan mit einem pferdischen “nein, lieber nicht” reagiert. Wie so ein “Nein” aussehen kann, erläutert der Blog-Artikel “Was will mein Pferd mir sagen?”

Sind die Bedenken des Pferdes im Hinblick auf das Betreten des Geräts tiergerecht ausgeräumt, sollte es auf diesem Level

  • vor dem Gerät in Grundposition warten können
  • das Gerät nur auf Signal betreten
  • auf dem Gerät seine Position mit nicht mehr als zweimaligem Hufeversetzen korrigieren und danach…
  • ruhig stehen bleiben
  • zulassen, dass der Mensch die Position eines Hufs gezielt ändert
  • das Gerät nur auf Signal wieder verlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.