Stichwörter Podest

7 Beiträge

In der Hocke rückwärts aufs Podest

Knick im Knie

Krumme Knie für einen guten Zweck

Gewichtsverlagerung nach hinten ist Dísis Spezialität. Nur bleiben bei der Übung stets die Knie gerade. Dabei hätte ich doch so gern eine Hankenbeugung. Mit Gewichtsaufnahme. Wer wünscht sich das nicht?

Auf dem Steigerwald.T Dreiachsentrainer (dem „Dreh-Ei“) kam die Wende, entwickelte das Pony gefühlt „über Nacht“ Bewusstsein und Standfestigkeit in der Hinterhand.

Was macht sie nun damit? Nutzt das frisch verbesserte Körpergefühl für eine tragfähige Technik, Treppen rückwärts hochzusteigen. Mit Hankenbeugung. Click!

Knietarget auf dem Podest

Knietarget

Knietarget auf dem Podest
Knietarget auf dem Podest

Beim Knietarget hebt das Pferd das Hinterbein und hält es in der Luft, solange die Hand das Knie berührt.

Ist das mehr als nur ein Gag? Oh ja. In der Anfangsphase wundert sich so mach ein Pferd, dass es überhaupt ein Knie hat.

Später lassen sich mit dem Knietarget sehr elegant erhöhte Schwierigkeitsgrade in bekannte Übungen einbauen.

Man kann das Target zum Beispiel auf dem Podest abrufen, oder gar auf der Wippe.

Viel Spaß beim Austarieren!